Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung zur Einrichtung einer Videokonferenz mit „Zoom“.

Unser Tipp: drucken Sie diese Seite aus und machen Sie sich gegebenenfalls Notizen!

Schulstunde mit Zoom

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Was brauche ich für eine Videokonferenz?

 

1. PC, Tablet oder Mobiltelefon
LehrerIn: PC oder Mac – einfacher in der Bedienung
SchülerInnen: Tablet oder PC bzw. Mobiltelefon

2. Webcam – integriert in PC, Tablet oder Handy oder auch separat

3. Mikrofon – integriert in PC, Tablet, Handy oder separat, zum Beispiel als Headset (empfehlenswert bei hoher Geräuschkulisse)

 

 

2. So registrieren Sie sich für eine Zoom Videokonferenz

 

1. Registrieren Sie sich mit Ihrer eMail-Adresse auf www.zoom.us/signup
Danach erhalten Sie eine eMail zum Aktivieren Ihres Kontos.


2. Öffnen Sie das Mail von Zoom und drücken Sie auf den Aktivierungslink.


3. Sie werden auf die Zoom Webseite geleitet und legen Ihr Passwort fest.


4. Aktivieren Sie Ihr Konto


5. Klicken Sie beim Schritt „Kollegen einladen“ auf „Diesen Schritt überspringen“

 

 

3. So verwenden Sie Zoom für Ihre Videokonferenz

 

1. Starten Sie Ihr Meeting


2. Stimmen Sie Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu


3. Klicken Sie auf „Per Computer dem Audio beitreten“


4. Testen Sie die Audio-Einstellungen


5. Kopieren Sie die Einladungs-URL und laden Sie damit Ihre Schülerinnen und Schüler z.B: per eMail ein


6. Öffnen Sie die schwarze Menüleiste, indem Sie die Maus zum unteren Bildrand führen


7. Klicken Sie links unten in der Menüeiste auf „Video starten“, damit Ihre Schülerinnen und Schüler Sie sehen können.


8. Öffnen Sie „Teilnehmer verwalten“, um die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler zu sehen.


9. Wenn Sie Dokumente oder Präsentationen zeigen wollen, klicken Sie „Bildschirm freigeben“


10. Wenn Sie einen Kommentar schreiben wollen, öffnen Sie „Chat“

 

 

4. So starten Sie Zoom-Konferenzen in Zukunft

1. Gehen Sie auf: https://zoom.us/signin und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an


2. Klicken Sie auf „Meeting veranstalten“ und folgen Sie den Anweisungen

Gutes Gelingen!

Haben Sie einen Fehler entdeckt oder möchten Feedback geben?

Mehr erfahren über uns